Dr. Dieter Zetsche kauft 22.000 Daimler AG Aktien.

“Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der Daimler AG und Leiter Mercedes-Benz Cars, hat 22.000 Aktien der Daimler AG erworben. Mit dem Kauf der Aktien investiert Dr. Zetsche rund 1.146.000 Euro in das eigene Unternehmen.” – vermeldet eine Pressemitteilung von Mercedes-Benz / Daimler. Warum auch nicht? Auch ich habe damals mein gesamtes Erspartes in mein erstes Fahrzeug ausgegeben. Gekauft bei meinem Ausbilder. Unterm Strich habe ich in meinen 3 1/2 Jahren Ausbildung dort weniger verdient als ausgegeben.

dr-dieter-zetsche-daimler-mercedes-benz

In der Pressemitteilung geht es weiter: „Mit dem Aktienkauf unterstreicht Dieter Zetsche sein Vertrauen in eine nachhaltige und positive Entwicklung von Daimler. Es ist gleichzeitig auch ein Zeichen an alle anderen Daimler-Aktionäre“, sagte Jörg Howe, Unternehmenssprecher und Leiter Globale Kommunikation der Daimler AG.”

Anders rum wäre es in der Tat schlimmer, stellt euch mal vor, er würde sich von den Aktien trennen, was wäre das denn für ein Zeichen? Wer sich nun fragt, warum und wieso er soviel Geld investiert bekommt auch die Auflösung, die den gesamten Wert nun etwas abschwächt: “Für den Kauf der Aktien nutzte Dr. Zetsche den Erlös, der ihm unmittelbar davor aus der Ausübung eines bereits bestehenden Aktienoptionsplans zugeflossen war (in diesem Fall Optionen des Planes aus dem Jahr 2004).” – gut, das Geld hätte er auch anders ausgeben können, hat er aber nicht – von daher: Mein Mann des Tages: Dr. Dieter Zetsche! Ja, er ist umstritten, sicherlich ist auch er nicht perfekt, doch wer ist das schon? Dr. Dieter Zetsche könnte Kühlschränke am Nordpol und Sand in der Wüste verkaufen, da bin ich mir ziemlich sicher! Außerdem hat Dr. Zetsche den coolsten Schnurrbart, seit dem die NDR-Antje ins Gras gebissen hat.

Quelle: Mercedes-Benz / Foto: Daimler 2013

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>